Falls Sie Probleme mit der Darstellung haben sollten, klicken Sie bitte hier.
 
 
politik.ead.de
 
 
Newsletter des Politikbeauftragten
 
01. Februar 2018
 
 
 
 
„Denn bei Gott ist kein Ding unmöglich“ – Lukas 1:37
 
Liebe Freunde,es sind unruhige Zeiten. Jamaika geplatzt, die GroKo-Abstimmung bei den SPD Mitgliedern läuft. Bekommen wir nach fast einem halben Jahr endlich eine handlungsfähige Regierung? Und wer wird dann am Kabinettstisch sitzen? Man möchte fast meinen, das politische Personal der einen oder anderen Partei führt sich selbst ad absurdum... Manchmal kannst du da nur den Kopf schütteln. Die einen spotten, die anderen resignieren, die nächsten wählen Protest. Keines davon ist eine christliche Tugend. Was sollten Christen tun? Den Respekt behalten. Und beten. Mehr denn je. Wann, wenn nicht jetzt, sollte uns die politische Lage ins Gebet führen? Und zwar nicht im Sinne des verzweifelten „da hilft nur noch beten“. Sondern in Erwartung, dass Gott der Herr der Geschichte ist. „Lasst uns beten“, habe ich neulich bei einem Vortrag formuliert, „als ob es Gott wirklich gäbe.“ Was meine ich damit? Schauen wir ins Lukasevangelium: Maria, kann nicht verstehen, wie es zugehen soll, dass sie, eine Jungfrau, den verheißenen Retter zur Welt bringen wird. Wie soll man das auch verstehen? Da sagt der Engel zu ihr: „Bei Gott ist kein Ding unmöglich.“ Liebe Freunde, der gleiche Gott ist es, den unsere Gebete erreichen. Ihn sollen und wollen wir bestürmen. Und aus seiner Hand nehmen wir die Antwort – und gehen dann gelassen und fröhlich an unser Tagewerk. Wenn es Gott wirklich gibt, dann haben wir allen Grund dazu.

 
 
 
 
 
 
 
 

 
Das ist die Überschrift
 
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

 
 
 
 
Das ist die Überschrift
 
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

 
 

 
 
 
 
Das ist die Überschrift
 
 
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

 
 

 
 
 
 
 
 
 
DEA: Christen, geht am 24. September wählen!
 
Dachverband der Evangelikalen gibt Handreichung für die Bundestagswahl heraus


 
> weiterlesen
 
 
Handreichung der Deutschen Evangelischen Allianz zur Bundestagswahl
 
„Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein“


 
> weiterlesen
 
 
 
 
 
 
Wenn Sie die Arbeit der Deutsche Evangelischen Allianz (DEA) unterstützen möchten,
freuen wir uns über eine Spende und sagen: Dankeschön.

Sonderkonto für die Arbeit in Berlin:
Bank: Volksbank Mittelhessen
IBAN: DE75 5139 0000 0019 8069 01
BIC: VBMHDE5F

Jetzt online spenden

Zur Website des Arbeitskreis Politik

Um diese Adresse vom Bezug dieses Newsletters abzumelden, klicken Sie bitte hier.