Herzlich willkommen beim Arbeitskreis Politik

Schon bei der Gründungskonferenz der weltweiten Bewegung der Evangelischen Allianz im Jahre 1846 wurde deutlich, dass sich diese neue Einheitsbewegung der Christen auch den gesellschaftlichen Herausforderungen stellen wird.

Der 2003 gegründete Arbeitskreis Politik sieht seine Aufgabe darin, das Bewusstsein für die gesellschaftliche Verantwortung der Christen zu wecken und zu stärken und dafür Hilfestellungen und Handreichungen zu erarbeiten, Stellungnahmen zu gesellschaftspolitischen Herausforderungen zu geben – insbesondere in Wertefragen – und Gespräche mit politisch Verantwortlichen auf informeller und formeller Ebene zu führen.

Die Begleitung des Dienstes des Beauftragten beim Deutschen Bundestag – wir sind dort akkreditierter Verband – gehört ebenso dazu wie die Zusammenarbeit mit anderen nationalen Evangelischen Allianzen auf europäischer und weltweiter Ebene.

22. April 2024

Deutschland: Kongress gegen Menschenhandel und sexuelle Ausbeutung

Schönblick: Experten fordern Sexkaufverbot in Deutschland

 

 

weiterlesen

02. April 2024

An eurer Liebe werden sie euch erkennen

Wie wir als Evangelische Allianz miteinander diskutieren wollen

weiterlesen

06. Februar 2024

In Verantwortung vor Gott und den Menschen

Stellungnahme der EAD: Christinnen und Christen in Staat und Gesellschaft

weiterlesen

31.

29.

Dezember 2023

Dezember 2024

20:24-Uhr-Gebet der EAD

deutschlandweit

Immer sonntags: Wir beten für Deutschland, für Israel und die Welt. Herzliche Einladung zum EAD-Gebet.

Registrieren Sie sich für Zoom bitte einmalig hier.

mehr Informationen

05.

30.

September 2024

November 2024

Schreibwerkstatt Frieden

Zoom

Schreibwerkstatt Frieden – Schreiben gegen die Ohnmacht und für das Miteinander

mehr Informationen

06.

10.

Oktober 2024

Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen

Evangelisches Allianzhaus Bad Blankenburg

Albrecht Kaul kennt die Mauern dieser Welt: In Israel ist er oft mit einem mulmigen Gefühl durch die unüberwindlich geltende Mauer zwischen Palästina und Israel gefahren. Er hat 40 Jahre in der DDR gelebt und eigene Erfahrungen mit der Berliner Mauer, gemacht...

mehr Informationen

10.

November 2024

Internationaler Gebetstag für verfolgte Christen 2024

weltweit

Wir laden alle christlichen Gemeinden ein, einen Sonntag im Jahr einen Gottesdienst im Gedenken an unsere verfolgten Mitchristen und im Gebet für weltweite Religionsfreiheit zu gestalten.

mehr Informationen